Ein Unternehmen mit Weitblick.

Ein Unternehmen mit Weitblick.

Innovativ und leistungsstark

Wir sind Adolph&Co.

Adolph&Co. ist ein mittelständiges Familienunternehmen mit Sitz im Herzen von Ostwestfalen Lippe. Zwei Generationen unter einem Dach gewährleisten fundiertes Wissen und Erfahrung mit zukunftsorientierter Frische und Flexibilität; ein solides Unternehmen mit Blick nach vorne.

Unsere Kernkompetenzen sind mit den Schlagworten Luft- & Oberflächentechnik zu beschreiben. Wir bieten Produkte und Lösungen für die Bereiche Absaug- & Filtertechnik, Schallschutz, Umwelttechnik, Automation, Förder-Transporttechnik, Lüftungs- & Klimatechnik, Sonderanlagenbau sowie Lackier- & Spritztechnik an.

Ob als Lieferant für Komponenten & Zubehör, Partner für Großprojekte oder die kleine Lösung eines kniffeligen Problems; mit Adolph&Co. an Ihrer Seite können Sie sich auf einen innovativen, leistungsstarken und fairen Partner verlassen.

Seit 1982 erarbeiten wir unter den Namen Holtkämper & Adolph sowie Adolph&Co. branchenübergreifende Lösungen aus dem Blickwinkel unserer Kunden und können selbstbewusst behaupten, Service & Dienstleistung verstanden zu haben. Unsere Produkte und Leistungen sind käuflich, unseren guten Ruf geben wir allerdings nicht her...

“Unsere Produkte und Leistungen sind käuflich,

unseren guten Ruf geben wir allerdings nicht her...”

33 Jahre Erfahrung

aber immer noch wissbegierig wie am ersten Tag

  • 1982 gründet Dieter Adolph zusammen mit Dirk Holtkämper die Firma Holtkämper & Adolph® mit Sitz in Lage. Dirk Holtkämper verlässt 1984 das Unternehmen. Holtkämper & Adolph® wächst rasant und bedient nach nur wenigen Jahren europaweit Möbelhersteller mit Lackier- sowie Absaug- und Filteranlagen. Das Unternehmen vergrößert sich und kauft einen Industriekomplex in Lage.

  • In den 90er Jahren wird der Standort in Lage um einen Anbau erweitert und Grundfläche wird dazu erworben. Wenig später gründet Holtkämper & Adolph® eine Niederlassung in Hohenroda bei Leipzig und kurz darauf eine weitere Niederlassung in Bydgoszcz, Polen. Mit mehr als 40 Mitarbeitern werden an 3 Standorten die Produkte und Leistungen des Unternehmens erfolgreich vermarktet.

  • 2001 wird der Bauantrag zum Neubau von Produktions- und Büroflächen mit mehr als 2.000 m² gestellt und sofort mit dem Neubau begonnen.

  • 2002 bezieht das Unternehmen seine neuen Räumlichkeiten in Lage-Heiden.

  • Nach mehr als 10 Jahren Erfahrung in verschiedenen Industrieunternehmen im In- und Ausland, beginnt Maik Adolph Anfang 2005 seine Tätigkeit im Familienunternehmen. Bereits im Oktober 2005 übernehmen Maik Adolph und Dieter Adolph gemeinsam die Geschäftsführung. Neue Produkte, ein neues Logo und eine neue Präsenz spiegeln die zukunftsorientierte Frische und Schlagkraft des soliden Familienunternehmens.

  • 2006 setzt sich diese Entwicklung fort. Neue Mitarbeiter werden eingestellt und das Unternehmen wächst im zweistelligen Bereich. Die Betriebs-Fußballmannschaft AC Heiden wird gegründet. Diverse Umbauten und Erweiterungen an Grundstück und Gebäude folgen im Jahre 2007.

  • Im Sommer 2007 feiert Dieter Adolph sein 25-jähriges Jubiläum im engsten Kreis von Mitarbeitern und Freunden.

  • 2008 wird die einstige Kalthalle umgebaut um weitere Produktions- und Lagerflächen zu schaffen. Die Adolph&Co.® Betriebs-Sportmannschaft verzeichnet Erfolge bei Fußballturnieren und dem Lemgoer Hanselauf. Das erste Patent wird beantragt und verschiedene Markennamen geschützt.

  • Mit 26 Angestellten, einem Auszubildenden, neuen Produkten, einer klaren Strategie und dem Blick nach vorn freuen wir uns gespannt auf die Zukunft...

  • Patentierung des G-Trans© Systems

  • Erweiterung der Lagerkapazität um 700 m²

  • Abwicklung des größten Auftrags als Generalunternehmer seit Bestehen. Erweiterung der Büroräume

  • Erweiterung der Montage- und Produktionsfläche

-->